von Sabine Trabandt

Vielleicht hat es im Dorf schon die Runde gemacht:  Die Hängeseilbrücke steht seit dem 21.07.2020 auf dem Abenteuerspielplatz und wartet auf abenteuerlustige Kinder ☺️

Das Projekt, das im Herbst 2018 mit ein paar Ideen von Nicole Schellong und mir begann, ist nun fast beendet.

Dies war nur möglich, weil sich in den letzten Wochen so viele fleißige Helfer gefunden haben.
Ich wiederhole mich da sehr gerne: vielen, vielen Dank für eure Hilfe 😊

Wir hoffen sehr, dass die Kinder glücklich damit sind und dass wir alle noch lange Spaß an der neuen Picknickecke und der Hängeseilbrücke haben werden (und ganz besonders hoffen wir, dass wir von Vandalismus verschont bleiben!!!).

Blicken wir zurück, so sind wir wirklich ein bisschen stolz auf das, was wir mit den Helfern im letzten und diesem Jahr geschafft haben!

Ein dickes Dankeschön geht natürlich auch an unseren Gemeindearbeiter, der ordentlich Überstunden geschrubbt hat! 😊

Und nun, viel Spaß beim Klettern und Entdecken 😊

Sabine Trabandt